Amazon Seller

Was ist ein Amazon Seller?

Amazon bietet jedem die Möglichkeit seine eigenen Produkte auf dem riesigen Marktplatz zu verkaufen. Um ein Amazon Seller zu werden ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Für eine erfolgreiche Registrierung werden neben unternehmensbezogenen Daten auch die des wirtschaftlichen Eigentümers (falls abweichend) benötigt sowie die Bankdaten. Als Seller kann man bestimmen ob man International oder nur im Inland verkaufen möchte. Für die optimale Benutzerfreundlichkeit werden europäische Marktplätze in der jeweiligen Landessprache bedient, Verkäufer benötigen dadurch keine umfassenden Sprachkenntnisse. Dadurch haben es besonders kleinere Händler einfacher europaweit zu verkaufen.

amazon-seller-central dashboard

Schneller Versand und einfaches Listing

Für das listen von Produkten kann der Verkäufer auswählen ob er es manuell oder die von Amazon bereitgestellten Tools verwendet. Produkte werden mit einer Kurzbeschreibung versehen, was den Prozess einfach und schnell gestaltet. Das wichtigste und beste für den Seller aber ist die Lagerung und Auslieferung über Amazon. Es gibt keine Mindestgröße für den Lagerbestand, selbst kleine Bestände sind möglich.  Amazon übernimmt die Auslieferung in das europäische Ausland und leitet die Vergütung an den Seller weiter. Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten werden bei der Plattform angeboten, damit ist der Kunde frei zu wählen, wann und wie er die Produkte bezahlt. Besonders beruhigend für Verkäufer ist die Tatsache, dass der Geldeingang automatisch an die vom Verkäufer hinterlegte Bankverbindung weitergeleitet wird. Geldeingägne entstehen in regelmäßigen Abständen und immer mit einer Benachrichtigung.

Bequeme Werbung durch Sponsored Products

Der „Gesponserte Produkte“ Bereich ist ein besonderer Service, der gerade für kleinere Händler interessant ist. Verkäufer haben die Möglichkeit Werbung zu schalten und somit die Reichweite zu bestimmen. Der Preis für Werbeanzeigen richtet sich nach den Klicks, nicht nach Größe der jeweiligen Anzeige. Der Erfolg jeder geschalteten Werbeanzeige kann mit dem integrierten Statistik-Tools jederzeit eingesehen werden, um gegebenenfalls entsprechende Optimierungen vorzunehmen. Sollte ein Verkäufer sich mit den Werbeanzeigen nicht auseinandersetzen wollen oder diese nicht verstehen, kommt häufig eine Amazon Agentur zum Einsatz. Eine Amazon Agentur kann besonders positiv auf die Verkäufe und das Auftreten bei Amazon wirken. Agenturen können besonders mit Experten wissen und Referenzen glänzen.

Amazon Seller Vorteile auf einem Blick:

  • kostenlose Registrierung
  • einfachses Listing
  • verschiedene nutzbare Tools
  • mögliche übernahme der Lagerhaltung
  • mögliche Übernahme der Logistik
  • regelmäßige Informationen über Lagerbestand
  • regelmäßige Informationen über Zahlungseingänge
  • Werbetools mit Statistiken
  • Werbung schalten

Amazon Seller vs Amazon Vendor

Amazon gestaltet es relativ einfach um ein Amazon Seller zu werden. Im Gegensatz dazu muss man von Amazon eine Einladung erhalten um bei dem Amazon Vendor Programm teilzunehmen. Vendoren haben die Möglichkeit große mengen an Ware direkt an Amazon zu verkaufen und agieren daher als Lieferanten.

2017-11-17T16:36:57+00:00 21.08.2017|