Amazon Prime Air

Amazon Prime Air – Real oder Fiktion?

Es sieht aus wie Science-Fiction, aber es ist real. Amazon Prime Air ist ein Service, der Pakete per Drohne ausliefert. Dabei können die kleinen Drohnen ein Gewicht von bis zu 2,5kg transportieren. Die Lieferung kann innerhalb von 30 Minuten, in einem Radius von etwa 16km erfolgen. Die Drohne selbst hat ein Eigengewicht von 25kg.

Bislang wird dieser Service in Amazon Prime Air Entwicklungszentren getestet. Diese befinden sich in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Österreich, Frankreich und Israel. Am 07. Dezember 2016 wurde erstmals ein Paket per Drohne erfolgreich an den Kunden ausgeliefert. Er wohnte in der Nähe des Logistikzentrums. Von der Auftragseingabe im Internet bis zum Abschluss der Zustellung, vergingen gerade einmal 13 Minuten. Mit Prime Air wird ebenfalls an einem umweltschonenden System gearbeitet, dass den bestehenden Service für Millionen von Kunden verbessern wird.

Prime Air – Ist die Sicherheit gewährleistet?

Die Sicherheit ist die oberste Priorität von Amazon. Hoch entwickelte Techniken, wie die Sense und Avoid Technologie wurden hier verbaut. Diese Technik vermeidet Zusammenstöße in der Luft und verbessert die Sicherheit im Flugverkehr. Bei unbemannten Flugobjekten wird diese militärische Sicherheitstechnik häufig genutzt.

Zusätzlich werden Analysen in Großbritannien durchgeführt, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Abläufe von Prime Air weiter zu verbessern. Mithilfe der gesammelten Daten ist die Einführung dieser Innovation zukünftig für die Käufer auf Amazon möglich.

Bei welchem Wetter ist eine Lieferung durch Amazon Prime Air möglich?

Aktuell kann die Auslieferung mit Amazon Prime Air tagsüber und bei wenig Wind durchgeführt werden. Ebenfalls muss die Sicht einwandfrei sein und es sollte weder Regnen, Schneien oder Hageln. Sobald die ersten Erfahrungen gesammelt wurden, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit zu verbessern, wird an einem weiteren Umfang von Amazon Prime Air gearbeitet.

Wann wird die Lieferoption „Prime-Air“ bei Amazon verfügbar sein?

Aktuell wird seitens Amazon noch kein genauer Termin genannt. Es steht nur fest, dass diese Vision eines Tages eingeführt werden soll und somit Amazon Prime Air Fahrzeuge so normal wie übliche Postautos werden.

Derzeit werden viele verschiedene Fahrzeugdesigns und Liefermechanismen getestet, um zu sehen, was in der Praxis am besten funktioniert. In der Entwicklung wird sich das Aussehen und die Eigenschaft der Fahrzeuge ergeben, da sich dieser Prozess fortlaufend weiterentwickelt.

Klar ist das Ziel: Eine Amazon Prime Air Lieferung in weniger als 30 Minuten dem Kunden zuzustellen und das weltweit.

2018-10-28T20:21:05+00:00 28.10.2018|