Amazon Bestseller

Ein Amazon Bestseller ist ein Artikel der in einer (Unter-) Kategorie auf dem ersten Platz der Bestsellerliste steht. Abhängig von der Kategoriegröße (Gesamtanzahl der Artikel und Umsatzvolumen) bekommt der Bestseller den sogennanten „Bestseller Badge„. In manchen Kategorien wird kein „Badge“ verliehen. Es ist nicht bekannt ab welcher Kategoriegröße ein Bestsellerbadge verliehen wird.

Diese Auszeichnung wird in den Suchergebnissen und auf der Produktdetailseite des Bestseller angezeigt.

Bestseller auf Amazon werden

Bestsellerrang

(Fast) jedes Produkt auf Amazon hat einen Bestsellerrang. Lediglich neue Produkte, ohne Verkäufe, haben keinen Bestsellerrang. Hierbei ermittelt Amazon mindestens zwei Bestsellerränge. Einmal für die Hauptkategorie und für die Unterkategorie in der das Produkt gelistet ist. Vendoren haben die Möglichkeit Produkte in mehreren Unterkategorien zu listen und bekommen so noch mehr Bestsellerränge. Der Bestsellerrang hängt zum großen Teil von der Anzahl der Verkäufe im Vergleich zur Konkurrenz ab.

Es ist nicht empfehlenswert Produkte in falsche Kategorien einzusortieren, nur weil dort der Wettbewerb geringer ist und ein Bestseller-Badge scheinbar leichter zu erreichen ist. Dieses Vorgehen verbietet Amazon und kann bei wiederholter Missachtung zu einer Sperrung des Produktlistings führen. Ein weiterer Grund ist, dass das Produkt nicht angezeigt, wenn der Kunde nach Produktkategorien filtert.

Der Verkaufsrang kann manchmal stark schwanken. Produktränge bis 100.000 werden täglich aktualisiert, alle Rankings über 100.000 nur monatlich. Aus diesem Grund führen weitere Verkäufe nicht unmittelbar zu einer Steigerung des Bestsellerrangs.

Platz 1 auf Amazon

Der Sales-Rank auf Amazon wird regelmäßig aktualisiert. Abhängig von der Kategorie wird dieser teilweise mehrmals täglich aktualisiert.

Vorteile des Bestseller Badge

Der Bestseller Badge ist keine Garantie für eine hohe Anzahl an Verkäufen. Er spielt jedoch in der Entscheidungsphase eine psychologisch wichtige Rolle. Der Badge suggeriert, dass eine Vielzahl anderer Käufer sich bereits für dieses Produkt entschieden und für gut befunden hat. Der Social Proof eines Produktes wird durch den Badge und eine hohe Anzahl an positiven Produktrezensionen erhöht.

  • Die Qualität des Produktes scheint in Ordnung zu sein
  • Das Preis- / Leistungsverhältnis scheint gerechtfertigt
  • Der Verkäufer scheint zuverlässig zu sein

Bestseller Badge bekommen

Es ist nicht offiziell bekannt welche Kriterien die Grundlage für die Vergabe des Bestseller-Badges bilden. Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit ist ein wesentlicher Faktor für die Vergabe des Badges die Anzahl der verkauften Einheiten im Vergleich zur Konkurrenz, über einen gewissen Zeitraum. Hierbei werden kurzfristige Verkäufe deutlicher stärker gewichtet. Zusätzlich könnten noch Händlerbewertungen, Versandperformance und Produktrezensionen eine Rolle spielen.

Aber auch gezielte Produktoptimierungen hinsichtlich Titel, Bulletpoints, Beschreibung, Backend-Keywords und Produktbilder können zu einer besseren Sichtbarkeit und damit Steigerung der Verkäufe führen. Jeder einzelne Sale zahlt in den Bestsellerrang ein und steigert somit die Chance, der Bestseller in einer bestimmten Kategorie zu werden. Auch punktgenaue PPC Kampagnen über die Amazon Marketing Services erhöhen die Verkaufschance enorm und sorgen damit für mehr verkaufte Einheiten – wieder ein Vorteil, um Bestseller zu werden.

Als Amazon-Agentur haben wir uns bei intomarkets darauf spezialiert, Sicherbarkeit und Sales zu steigern und damit die Chance auf den „Bestseller No. 1“ zu erhöhen. Dennoch ist bis dato nicht 100 prozentig nachgewiesen, wie stark der BSR das Klick- und Kaufverhalten der Amazon-Nutzer beeinflusst. Fakt ist: ein Bestseller-Badge schadet nicht. 😉

2018-02-07T08:47:21+00:00 04.12.2017|