A B Testing

10.11.2017|

Was ist A/B-Testing? Unter A/B Testing versteht man das testen zwei verschiedener Versionen einer Webseite oder Landing Page. Bei so einem Test wird die Performance der jeweiligen Seiten im Bezug auf Produktverkäufe, Anmeldung etc getestet. Sind die verschiedenen Versionen einmal erstellt, wird der Traffic (Besucher der Webseite) über einen bestimmten Zeitraum per Zufall auf diese [...]

ACoS

18.08.2017|

Was ist der ACoS und wie kann ich ihn steuern? ACoS ist die Abkürzung für „Advertising Cost of Sale“ und ist demnach eine wichtige Kennzahl zur Steuerung der Werbekampagnen innerhalb von Amazon Marketing Services (AMS), die auf Basis der Umsatzkosten die Performance einer Kampagne misst. Hierbei wird das Verhältnis der Werbeausgaben zu dem damit erzielten [...]

Affiliate Programm

17.11.2017|

Was ist ein Affiliate Programm? Mithilfe eines Affiliate Programms können Produkte und Dienstleistungen von Verkäufern (merchants) durch Vertriebspartnern (affiliates) beworben werden. Für jedes erfolgreich beworbene Produkt oder vermittelte Dienstleistung, erhält der Vertriebspartner eine Provision. Provisionen können sich nach verschiedenen Kriterien wie Werbezeitraum, Klick, pro Tausend Werbeeinblendungen, gewonnenen Kontakt oder eingegangene Bestellung richten. Netzwerke die ein [...]

Amazon A Plus

17.08.2017|

Amazon A Plus – Die Content-Erweiterung für die Produktbeschreibung Amazon A Plus (+) ist eine kostenpflichte Erweiterung für die Produktbeschreibung auf der Produktdetailseite. Aktuell können nur Amazon Vendoren diese Erweiterung für ihre Produkte nutzen. Amazon A Plus ist besonders für erklärbedürftige Produkte geeignet und ermöglicht Händlern, durch die zusätzlichen 5000 Zeichen, ihrer potentiellen Kundschaft ausführliche [...]

Amazon A-bis-Z-Garantie

24.08.2017|

Was ist die Amazon A-bis-Z-Garantie? Amazon möchte mit der A-Z-Garantie ein vertrauensvolles Einkaufen schaffen und die Kundenzufriedenheit steigern. Alle Bestellungen bei Marketplace-Verkäufern sind durch diese Garantie geschützt, wenn der Kauf (die Bezahlung) über die Website von Amazon.de erfolgt oder wenn Amazon Pay genutzt wurde. Sollten Zahlungen auf Websiten Dritter ohne Amazon Pay getätigt werden, so [...]

Amazon A9

17.11.2017|

Um den Amazon A9 Algorithmus gibt es viele Mythen. Einige sind der Meinung "die eine Sache" gefunden zu haben, mit dem dein Produkt direkt auf Seite 1 kommt. Diese Taktik mag vielleicht in den Anfängen von Amazon funktioniert haben, jetzt (November 2017) ist der Amazon Algorithmus jedoch komplexer geworden, unterschiedliche Faktoren spielen eine wichtige Rolle. [...]

Amazon Auto Targeting

14.11.2017|

Die Verwendung von Auto Targeting Kampagnen ist eine einfache Möglichkeit, um Werbung auf Amazon zu schalten. Die Möglichkeit automatische Kampagnen zu schalten besteht lediglich bei Sponsored Products (gesponserte Produkte) und nicht bei Headline Search Ads oder Product Display Ads. Mit dieser Form von PPC Kampagne kann der Marketing Mix auf Amazon ergänz werden. Gesponserte Produkte [...]

Amazon automatisierte Preisanpassung

18.08.2017|

Mit der automatischen Preisanpassung hat Amazon für die Händler einen eigenen Repricer entwickelt, mit dem man die Preise der einzelnen Artikel schnell anpassen kann, ohne jedes Produkt einzeln aufzurufen und abändern zu müssen. Gerade für Onlinehändler, die ein sehr großes Produktportfolio auf Amazon anbieten, ist diese Preisanpassungsfunktion sehr hilfreich. Um die automatisierte Preisanpassung zu nutzen, [...]

Amazon Bestellberichte

15.11.2017|

Amazon Bestellberichte Was sind Amazon Bestellberichte? Bestellberichte bei Amazon können über den Reiter „Bestellungen“ --> „Bestellberichte“ heruntergeladen werden. Diese liefern eine Übersicht über die Bestellungen durch Kunden, die in der Vergangenheit die Artikel des Verkäufers bestellt haben. Der Rückblick ist hierbei begrenzt auf verschiedene vorgegebene Zeiträume: 1 Tag, 2 Tage, 7 Tage, 15 Tage, 30 [...]

Amazon Bid+

13.10.2017|

Wie funktioniert das Amazon Bid+ in PPC-Kampagnen? Amazon definiert die Gebot Plus (Bid+) Funktion wie folgt: Gebot+ erhöht die Gebote in dieser Kampagne um bis zu 50% mehr als Ihr Standardgebot, wenn Anzeigen am oberen Rand der Suchergebnisse angezeigt werden können. Bid Plus orientiert sich hierbei an dem festgelegten Standardgebot bei PPC Kampagnen. Aktuell ist [...]

Amazon Blitzangebote

18.08.2017|

Amazon Blitzangebote – wie funktioniert's? Neben PPC-Kampagnen in den Amazon Marketing Services besteht für Händler auf Amazon eine weitere Option, um die eigenen Produkte abseits des organischen Listings besonders schmackhaft zu machen: Die Blitzangebote von Amazon. Was sind Amazon Blitzangebote? Bei diesem Angebotsformat handelt es sich um eine bezahlte Werbeanzeige auf begrenzte Zeit, welche jedoch [...]

Amazon Bulkimport

14.11.2017|

Der Amazon Bulk-Import kann bei Sponsored Products und Headline Search Ads im Amazon Marketing Services (AMS) Account durchgeführt werden. Hierbei können bis zu 1.000 Keywords hochgeladen werden. Zusammen mit Gebot und Übereinstimmungstyp. Amazon stellt dafür ein Flatfile zum Download zur Verfügung. Amazon gibt folgende Hinweise beim hochladen einer Tabelle:   Wir unterstützen folgende Dateitypen: .csv, [...]

Amazon Bulletpoints

27.09.2017|

Warum sind Bullet Points bei Amazon wichtig? Die Bullet Points sind zum einen Stichpunkte, die neben dem Titel und anschaulichen Bildern dem Kunden die Kaufentscheidung vereinfachen sollen. Im Vergleich zum normalen Geschäft nebenan ist es dem Kunden bei Amazon allerdings nicht möglich ein Produkt in die Hand zu nehmen, darum ist es wichtig, ihm das [...]

Amazon Business

10.11.2017|

Was ist Amazon Business? Mit Amazon Business hat der E-Commerce-Riese eine Plattform geschaffen, auf der gewerbliche Kunden Produkte anbieten und kaufen können. Unabhängig von der Unternehmensgröße und des Umsatzes ist die B2B-Plattform für Händler und Käufer kostenlos. Amazon Business wurde 2015 in den USA gelaunched und startete mit über 400.000 Unternehmen. Bereits im ersten Jahr [...]

Amazon BuyBox

27.09.2017|

Amazon BuyBox Die Amazon BuyBox, das sogenannte „Einkaufswagen-Feld“, befindet sich auf der Produktdetailseite in der rechten oberen Ecke. In diesem Bereich befindet sich neben dem Preis und der Versandart auch der Button „In den Einkaufswagen“. Warum ist die BuyBox für den Amazon Händler so wichtig? Der Idealfall für einen Amazon-Verkäufer ist es natürlich, wenn er [...]

Amazon Child

18.08.2017|

Child-Varianten auf dem Amazon Marketplace anlegen Amazon Child-Artikel oder auch Children genannt sind Produkte die unter einem "Parent" zusammengefasst werden. Bei dieser Art von Produkten handelt es sich im Prinzip um gleiche Produkte, die sich aber mindestens in einer Produkteigenschaft von einem anderen Produkt unterscheiden z.B. Farbe und / oder Größe. Dies soll dazu dienen, [...]

Amazon Copy Campaign

18.08.2017|

Wie funktioniert das Kopieren von Kampagnen unter AMS? Kann man AMS Werbekampagnen kopieren? Ja, Kampagnen, die über Amazon Marketing Services angelegt wurden, lassen sich mit einem einfachen Klick kopieren und ändern. So Lässt sich z.B. ein bestimmtes Produkt-Set unter einer zweiten Kampagne ganz einfach für weitere Keywords oder zu einem anderen Klickpreis bewerben. Es lassen [...]

Amazon Detail Page View

20.11.2017|

Was sind Detail Page Views auf Amazon? Der Begriff „Datail Page Views“, kurz DPV genannt, drückt einen Besuch eines Users auf Amazon auf einer Produktdetailseite aus. Sucht ein Kunde auf Amazon nach einem bestimmten Produkt, gibt er meistens ein entsprechendes Keyword ein und gelangt zu einer Suchergebnisseite, auf der verschiedene Produkte aufgelistet sind, die besonders [...]

Amazon Flatfile

14.11.2017|

Amazon Flatfile Lagerbestandsdateivorlagen Um ein Amazon Flatflie, auch Lagerbestandsdatei genannt, zu erstellen, wird eine entsprechende Vorlage als Datei benötigt. Die Lagerbestandsdateivorlage, welche in der Regel im *.csv-Format vorliegt, kann mit einem Tabellenkalkulationsprogramm wie Microsoft Excel geöffnet und bearbeitet werden. Die komma- oder semikolongetrennte Datenstruktur gewährleistet, dass mehrere Spalten in der Datei enthalten sind und sie [...]

Amazon Impressions

18.08.2017|

Impressionen bei gesponserten Produkten Impressionen werden gezählt, wenn einem Käufer eine Anzeige gezeigt wird. Die Metrik Impressions zählt, wie häufig Ihre Anzeige Käufern angezeigt wurde. Über den Seller Central Zugang oder die Amazon Marketing Services Plattform lässt sich die Gesamtheit der Impressionen einzelner Kampagnen und Keywords aufrufen und auswerten. Impressionen sollten immer im Zusammenhang mit [...]

Amazon Kundenzufriedenheit

27.09.2017|

Amazon Kundenzufriedenheit Für jeden Verkäufer, ob bei Amazon, anderen Web-Shops oder aber im Geschäft nebenan, sollte die Zufriedenheit des Kunden an oberster Stelle stehen. Während sich Empfehlungen oder negative Dinge über erworbene Produkte im Einzelhandel noch über Freunde und Bekannte rumspricht, ist es bei Amazon ganz anders. Kunden haben hier die Möglichkeit ihre Erfahrung mit [...]

Amazon Lagerbestand

26.10.2017|

Lagerbestand mit Amazon FBA - Versand durch Amazon FBA ist die Kurzform von "Fullfillment by Amazon" und bedeutet übersetzt, dass die Auftragsabwicklung gegen einer Gebühr durch Amazon verrichtet wird. Amazon ist nicht nur eine der größten Plattformen für Konsumenten, sondern auch für Händler und Vendoren. Verkäufer können sich entscheiden ob sie ihre Ware selber (FBM) [...]

Amazon Markenshop

17.11.2017|

Was ist ein Amazon Markenshop? Amazon Markenshop erstellen Vorteile von einem Amazon Markenshop Nachteile von einem Amazon Markenshop

Amazon Parent

18.08.2017|

Parent-Child-Beziehung Zur einfacheren Darstellung der Suchergebnisse auf Amazon werden Produkte nach einem Eltern-Kind-Konzept dargestellt. Grundlage für dieses Konzept ist, dass sich die Child-Artikel nur in einigen Details unterscheiden, z.B. in Farbe oder Größe. Diese Artikel werden unter dem sogenanntem Eltern (Parent) Produkt zusammengefasst. Diese Konstellation ermöglicht es, dass die Suchanfragen allgemeiner gehalten werden kann und [...]

Amazon Payments

24.08.2017|

Amazon Payments – Funktion und Vorteile für Käufer Sollte man ein Konto bei Amazon.de und dort seine Zahlungsarten hinterlegt haben, kann man Amazon Payments nutzen. Dieser Service ist für das bezahlen von Waren und Dienstleistungen auf Webseiten, die nicht zu Amazon gehören. Mit Amazon Pay kann jede Zahlungsart, die von Ihnen hinterlegt wurde, verwendet werden. Es [...]

Amazon Penalty

17.11.2017|

Was ist Amazon Penalty? Der Begriff Penalty bedeutet übersetzt Strafe oder Sanktion. Bekannt ist dieser Begriff sicherlich vielen in Kombination mit Google. Websites, die gegen die Google Richtlinien verstoßen werden bei Nichteinhaltung abgestraft. Genauso verhält es sich auch bei dem Online-Shop Amazon. Händler und Verkäufer, die sich nicht an die von Amazon geltenden Richtlinien halten, [...]

Amazon Prime

17.08.2017|

Was ist Amazon Prime Prime ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft von Amazon und bietet Leistungen die das Einkaufen noch attraktiver machen. Durch den Erwerb der Mitgliedschaft können verschiedene weitere Leistungen von Amazon konsumiert werden. Unter dem Prime-Service verbindet man aber häufig den kostenfreien Versand für Millionen von Artikeln. Zudem besitzen Prime-Artikel in der Regel eine verkürzte [...]

Amazon Ranking

19.10.2017|

Was versteht man unter Amazon Ranking? Als Grundlage für ein optimales Amazon Ranking dient der Produktkatalog. Der Amazon-Katalog besteht aus über 30.000 unterschiedlichen Kategorien, aus denen es die richtige auszuwählen gilt. Jede Hauptkategorie besitzt zusätzlich weitere Unterkategorien in denen das Produkt auch positioniert bzw. zugewiesen werden kann. Produkte können daher mehrere Rankings besitzen. Amazon nutzt [...]

Amazon registrierte Marke

19.10.2017|

Was ist die Amazon Markenregistrierung? Die Amazon Markenregistrierung dient primär dem Schutz der eigenen Marke im Marketplace. Zusätzlich soll dem Kunden ein vertrauensvolles Einkaufserlebnis geboten werden. Mit einer Registrierung gewährt Amazon den Zugriff auf leistungsstarke Tools, wie die Suche nach urheberrechtlich geschütztem Text und Bildern, die prognostische Automatisierung basierend auf Ihren Berichten zu mutmaßlichen Verstößen gegen [...]

Amazon Rezension

21.08.2017|

Was ist eine Amazon Rezension? Amazon Kunden haben die Möglichkeit, egal ob positiv oder negativ, eine Rezension bzw. Kundenmeinung/ Kundenbewertung bei Artikeln zu veröffentlichen, Voraussetzung für eine Kundenbewertung sind ein Amazon-Account und mindestens eine erfolgreiche Bestellung. Amazon möchte durch Kundenrezensionen authentischen Feedback anregen. Es wird generell zwischen normalen Rezensionen und Rezensionen mit dem Zusatz "verifizierter [...]

Amazon Rücksendeberichte

15.11.2017|

Amazon Rücksendeberichte Was sind Amazon Rücksendeberichte? Amazon stellt seinen Sellern und Vendoren jede Menge Berichte und Kennzahlen zur Verfügung, um die Verkaufsperformance zu messen und steuern zu können. Neben den Bestellungen sollten auch die Retouren nicht außer Acht gelassen werden. Hierfür stellt Amazon entsprechende Rücksendeberichte bereit. Unter Amazon Rücksendeberichten versteht man Tabellen, in denen die [...]

Amazon Seller

21.08.2017|

Was ist ein Amazon Seller? Amazon bietet jedem die Möglichkeit seine eigenen Produkte auf dem riesigen Marktplatz zu verkaufen. Um ein Amazon Seller zu werden ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Für eine erfolgreiche Registrierung werden neben unternehmensbezogenen Daten auch die des wirtschaftlichen Eigentümers (falls abweichend) benötigt sowie die Bankdaten. Als Seller kann man bestimmen ob [...]

Amazon Seller University

19.10.2017|

  Was ist die Amazon Seller University? Wie der Name bereits verrät wurde dieses Programm von Amazon als Education-Plattform für Amazon-Händler ins Leben gerufen. Amazon liefert eine Vielzahl an Anleitungen und Videos für bestimmte Seller relevante Themen. Fokus der Seller-University liegt darauf grundlegendes Wissen an Starter zu vermitteln, zudem werden alle Inhalte kostenlos angeboten. Amazon [...]

Amazon Vendor

21.08.2017|

Was ist ein Amazon Vendor? Amazon bietet nicht nur die Möglichkeit auf ihrem Marktplatz Produkte zu erwerben sondern auch als Händler bei und an Amazon zu verkaufen. Möchte man als Händler Ware an Amazon selber verkaufen, so ist man in dem Fall ein Vendor und man wird als first-party Verkäufer bezeichnet. Ein Vendor handelt wie [...]

Amazon Verkaufscoach

20.10.2017|

Was ist der Amazon Verkaufscoach? Neben der Seller University gibt es auch den Amazon Verkaufscoach. Mit diesem Coach möchte Amazon dem Seller zu größeren Verkaufserfolg verhelfen. Mit Hilfe von persönlichen Empfehlungen soll, die Effektivität des Verkäufers maximiert werden. Zusätzlich informiert der Verkaufscoach über weitere Möglichkeiten der Verkaufsoptimierung, wie: Verkaufschancen: Amazon schätzt auf der Grundlage der [...]

Amazon Werbeanzeigen

21.11.2017|

Amazon Werbeanzeigen Wer auf Amazon Produkte vermarktet, kann seine Artikel sowohl organisch als auch anorganisch in Szene setzen. Ähnlich wie auf Google besteht also auch auf Amazon die Möglichkeit, SEO und SEA zu betreiben. Währen man im Bereich Amazon-SEO versucht, sein Produktlisting mit möglichst relevanten und trafficoptimierten Keywords an den wichtigen Stellen zu füttern, geht [...]

Amazon Werbungsberichte

21.11.2017|

Amazon Werbungsberichte Wer Onlinewerbung schaltet, sollte die bestehenden Möglichkeiten und Vorteile des Performancemarketing nutzen und die Kampagnendaten sinnvoll auswerten. Egal ob Google Adwords, Displaywerbung, Amazon PPC Kampagnen oder Facebook Ads: Ein Blick in die Perfoemancedaten lohnt sich so gut wie immer. Nur wer seine Kampagnen genau auswertet, kann langfristig gewährleisten, dass er sein Werbebudget optimal [...]

ASIN

21.08.2017|

Was ist eine ASIN? Jedes Produkt, dass bei Amazon angeboten wird, erhält eine eindeutige ASIN. Die ASIN eines Produktes ist auf der jeweiligen Produkt-Detailseite unter "Produktinformation" zu finden. Neben der ASIN, werden dort auch weitere Spezifikationen und Eigenschaften des Produktes wie "Größe und/oder Gewicht", "Produktgewicht inkl. Verpackung", Modellnummer,  "Im Angebot seit", Amazon Bestseller-Rang (BSR) etc. [...]

Content-Marketing

17.11.2017|

Was ist Content-Marketing? Unter Content-Marketing versteht man die zielgruppengerechte Ansprache von Kunden mit relevanten Inhalten. Diese Art des Marketings soll in erster Linie informieren, beraten und unterhalten, also dem Nutzer einen gewissen Mehrwert bieten. Content-Marketing wird hauptsächlich im Online-Bereich genutzt. Für eine gute Content-Marketing-Strategie ist es wichtig, sich im Vorfeld intensiv mit seiner Zielgruppe auseinanderzusetzen [...]

Conversion Rate

05.10.2017|

Die Conversion-Rate (dt. Konversionsrate, Umwandlungsrate) ist ein wichtiger KPI (Key Performance Indicator / Leistungskennzahl) aus dem Online Marketing Bereich. Die Conversion Rate auf Amazon beschreibt die Umwandlung eines Besuchers auf der Produktdetailseite in einen Käufer. Die Conversion-Rate ist ein wichtiger Indikator, um den ROI (Return on Investment) zu berechnen. Die Conversion Rate auf Amazon berechnet [...]

CPC (Cost-per Klick)

14.09.2017|

Der Begriff Cost -per-Click bedeutet übersetzt "Kosten pro Klick". Alle Werbeaktivitäten über das Seller Central oder Amazon Marketing Services (AMS) funktionieren nach dem sogenannten Bieterverfahren, d.h. die eigenen Werbeanzeigen stehen in Konkurrenz zu den anderen. Erst nachdem ein Kunde auf die eigene Anzeige geklickt hat fallen Kosten an.  Sponsored Products, Product Display Ads und Headline [...]

Cross Channel Marketing

17.11.2017|

Was versteht man unter Cross Channel Marketing? Beim Cross Channel Marketing werden mehrere Werbemaßnahmen kanalübergreifend genutzt, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu vermarkten. Dabei sollten die Werbemittel gut aufeinander abgestimmt werden, um die entsprechende Zielgruppe effektiv anzusprechen. Damit man als Marke oder Unternehmen eine klare Strategie für sich entwickeln kann, ist es notwendig seine [...]

Dropshipping

14.11.2017|

Was ist Dropshipping? Dropshipping, auch unter dem deutschen Begriff „Streckengeschäft“ bekannt, ist ein spezielle Variante des Fulfillments, bei der der Retailer die Produkte, die er verkauft, nicht selbst auf Lager hält. Anstelle dessen kauft er die Produkte von einem Dritten (Supplier), der das Produkt dann direkt zum Konsumenten schickt. Der Umweg der Warenlieferung vom Hersteller [...]

E-Payment

10.11.2017|

Was bedeutet E-Payment? Electronic Payment (E-Payment) bedeutet übersetzt elektrischer Zahlungsverkehr. Unter diesem Begriff verbergen sich eine Vielzahl an Zahlungsverfahren. Es geht dabei aber immer um die Zahlungsabwicklung im Internet. Mit Hilfe von E-Payment, was oft auch unter dem Begriff Online-Payment läuft, werden Zahlungen von Produkten oder Dienstleistungen getätigt. Das E-Payment kann man grundsätzlich in zwei [...]

EAN-Code

04.09.2017|

Die Abkürzung EAN-Code steht für "European Articel Number Code" und hat 2009 die Globale Artikelidentifikationsnummer (Global Trade Item Nuber - kurz GTIN) abgelöst. Die EAN stellt eine international unverwechselbare Poduktkennzeichnung für Handelsartikel dar. Die Nummer besteht aus 8 bzw. 13 Ziffern.Die ersten 2 oder 3 bzw. 7, 8 oder 9 Ziffern werden durch die GS1-Gruppe [...]

Endpreisangabe

10.11.2017|

Was versteht man unter Endpreis? Der Endpreis ist der Preis, der inklusive der Umsatzsteuer und allen weiteren anfallenden Preisbestandteilen für ein Produkt anfallen. Dieser Betrag ist der, der auch vom Privatkunden bezahlt wird. Angebote gelten nur, wenn der Endpreis (ohne versteckte Kosten) korrekt angegeben wird. Zusätzlich zum Endpreis muss auch immer der Grundpreis je Menge [...]

Engagement Rate

10.11.2017|

Was ist die Engagement Rate? In der heutigen Zeit wird die Engagement Rate in Verbindung mit Sozialen Netzwerken wie Facebook, Intagram und YouTube gebracht. Eine Engagement Rate ist eine Kennzahl, dass die Interaktion und Aktivität, von einem bestimmten Content misst. Es zeigt auf, wie viele Besucher mit dem Content interagieren. Likes, Kommentare, Shares und Besucher zählen [...]

GTIN

17.11.2017|

Wofür steht GTIN? GTIN ist die Abkürzung für Global Trade Item Number. Sie ist eine Identifikationsnummer zur weltweiten Identifizierung von Produkten und Dienstleistungen. Durch diese Nummer können Artikel eindeutig erkannt werden. Die GTIN dient der weltweiten, eindeutigen Zuordnung. Die GTIN wird von der GS1 (Global Standards One) vergeben. Diese Organisation vergibt und verwaltet die Global [...]

Headline Search Ads

10.11.2017|

Headline Search Ads (HSA) sind Keyword-gesteuerte Cost-per-Click (CPC) Werbeanzeigen auf Amazon die oberhalb der Suchergebnisse platziert werden. Die HSA können sowohl über einen Amazon Marketing Services (AMS) Zugang, als auch über einen Seller Central Account verwaltet werden. Bei Verwendung von Headline Search Ads über die Amazon Marketing Services (AMS) Plattform ist ein Vendor oder Vendor-Express [...]

Influencer

23.08.2017|

Was sind Influencer? Influencer können Beispielsweise einflussreiche Blogger, Online-Marketer oder SEOs sein. Viele Unternehmen setzen auf sogennantes Influencer-Marketing, um ihre Inhalte oder Produkte gezielt an passende Personen zu verbreiten. Influencer sind besonders wegen der Reichweite, der Reputation oder wegen ihrem Expertenstatus begehrt. Unternehmen verfolgen mit Influencer verschiedene Ziele: Sichtbarkeit des Unternehmens steigern Branding betreiben / [...]

ISBN

27.09.2017|

ISBN Was bedeutet ISBN? ISBN ist die International Standard Book Number und bedeutet übersetzt Internationale Standardbuchnummer. Mit dieser Nummer werden Bücher und andere redaktionelle Veröffentlichungen wie zum Beispiel Hörbücher, Software, Landkarten, Broschüren usw. eindeutig gekennzeichnet. ISBN Nummerierungen werden nur ein einziges Mal vergeben. Erscheint eine neue Edition oder wird ein Buch in einer neuen Form [...]

Keywordrelevanz

17.11.2017|

Eine hohe Keywordrelevanz ist für Amazon SEO und Amazon PPC von entscheidender Bedeutung, um der Suchanfrage des Kunden die bestmöglichen Ergebnisse zu liefern. Amazon definiert Keywords und deren Verwendung wie folgt: Was sind Keywords und wie werden sie verwendet? Keywords sind entweder Einzelbegriffe oder Ausdrücke, die Sie Ihren Anzeigenkampagnen hinzufügen. Bei der Keywordwerbung werden die [...]

Klickpreise

04.09.2017|

Der Klickpreis auf Amazon spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg von PPC- oder AMS-Kampagnen und hat direkten Einfluss auf den ACoS (Zugeschriebene Umsatzkosten). Amazon gibt dem Seller einige Hilfsmittel an die Hand, um den geeigneten Klickpreis für die eigenen Keywords zu finden. Gebote für Amazon PPC festlegen Die Funktion Empfohlenes Gebot basiert auf einer Gruppe [...]

Longtail Keyword

08.09.2017|

Der Begriff Long Tail wird wie folgt definiert: Der Long Tail (dt. langer Schweif) bezeichnet im Onlinemarketing die wenig genutzten Suchbegriffe, über die Nutzer von Suchmaschinen zu einer Website gelangen. In Ihrer Masse können sie aber weitaus mehr Besucher auf eine Website oder in einen Online-Shop führen, als wenige stark genutzte Suchbegriffe. Nach Longtail Keywords wird weniger gesucht als nach Major-Keywords (Hauptkeyword) oder [...]

Midtail Keyword

06.10.2017|

Der Begriff Mid Tail wird wie folgt definiert: Ein Mid Tail Keyword ist ein Kompromiss aus den beiden Extremen: die sehr umkämpften, stark nachgefragten short-tail Keywords und die weniger umkämpften, längeren, stärker conversion-orientierten Long-Tail Keywords. Bei dem Short Tail Keyword "Schuhe" und dem Long Tail Keyword "Schuhe Damen Herbst Stiefeletten Leder" wäre das Mid Tail [...]

Mobile Commerce

01.11.2017|

Was versteht man unter Mobile Commerce? Immer mehr Menschen besitzen und nutzen ein Smartphone für tägliche Angelegenheiten. Mobile Ecommerce, kurz M-Commerce ist ein explodierender Markt und ist längst zu einem der wichtigsten Vertriebswegen avanciert. M-Commerce gilt als eine revolutionäre Erweiterung des E-Commerce und bietet völlig neue Möglichkeiten für Shop-Betreiber und Kunden. Kunden sind durch diesen [...]

Product Display Ads

07.11.2017|

Die Verwendung von Product Display Ads (PDA) ist über die Amazon Marketing Services (AMS) Plattform möglich. Für die Erstellung eines AMS Accounts ist ein Vendor oder Vendor-Express Zugang erforderlich. Nach erfolgreicher Erstellung des AMS Konto können darüber die Headline Search Ads (HSA), Product Display Ads (PDA) und Sponsored Products (SP) verwaltet werden. Product Display Ads [...]

Sponsored Products

05.09.2017|

Sponsored Products sind Anzeigen die auf Keyword-Basis ausgespielt werden und mit denen einzelne Produkte beworben werden können. Die Anzeigen funktionieren nach dem Cost-per-Click (CPC) Verfahren. Der Händler zahlt bei Klick auf seine Werbung. Sucht ein Käufer nach einem Keyword, das in der Amazon Kampagne hinterlegt ist wird die Anzeige ausgespielt, sollte Sie die Auktion gewinnen. [...]

Trusted Shops

10.11.2017|

Was bedeutet Trusted Shops? Bei Trusted Shop handelt es sich um ein Unternehmen, welches 1999 in Köln gegründet wurde. Es bietet Betreibern von Online Shops unterschiedlichste Dienstleistungen sowie eine Zertifizierung für ihre Website an. Laut Übersetzung bedeutet Trust gleich Vertrauen und genau das soll Kunden mit Hilfe des Siegels vermittelt werden. Dieses Siegel bietet vor [...]

Verifizierter Kauf (Bewertungen)

27.09.2017|

Verifizierter Kauf Was ist ein von Amazon verifizierter Kauf? Dabei handelt es sich um einen „Von Amazon bestätigten Kauf“. Verifiziert sind Artikel oder Produkte die direkt bei Amazon bestellt wurden. Ob ein Produkt bei Amazon bestellt wurde erkennt man bei der Kundenbewertung unter der Sterne-Bewertung. Wenn in rot „Verifizierter Kauf“ steht, handelt es sich um [...]

Versand durch Amazon

10.11.2017|

Was bedeutet Versand durch Amazon? Wenn sich Händler für die Option „Versand durch Amazon“ entscheiden, wird die Logistik sowie die Lagerung der Artikel von Amazon abgewickelt. Das bedeutet, dass die Ware in einem Amazon Logistikzentrum gelagert, bei einer Kundenbestellung verpackt und an den Kunden gesendet wird. Um diese Auswahl zur Versendung nutzen zu können, muss [...]

Was bedeutet B2B?

25.08.2017|

B2B Die Abkürzung B2B (oder auch B-to-B oder BtB) steht für Business-to-Business und beschreibt demnach Geschäftsbeziehungen zwischen zwei oder mehr Unternehmen. Diese Art der Geschäftsbeziehung steht somit im Gegensatz Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen und anderen Gruppen wie etwa Konsumenten (B2C oder Business-to-Consumer). Ein praktisches Beispiel für ein B2B Geschäft wäre, wenn ein Unternehmen, das Lederwaren herstellt, seine Produkte [...]