OMKB18 – Amazon Sales Push mit externem Traffic

Mit der OMKB (Online Marketing Konferenz Bielefeldt) hat die Agentur „qualitytraffic GmbH“ ein Event ins Leben gerufen, das über die letzten Jahre nicht nur von der Teilnehmerzahl, sondern auch in der Professionalität und Inhalte stark gewachsen ist. Am 27.04.2018 findet nun schon die dritte OMKB statt und sowohl das Programm als auch das LineUp haben es in sich: 33 Speaker in 4 parallelen Tracks geben Tipp rund um die Themen Google SEO, Google Shopping, Amazon Marketing Services, Conversion Optimierung, Neuromarketing, Internationalisierung, E-Mail-Marketing, Local SEO, Growth Hacking und vielem mehr.

„Die Online Marketing Konferenz Bielefeld richtet sich sowohl an interessierte Berufseinsteiger als auch an Marketing-Spezialisten. Lernen Sie neue Möglichkeiten kennen, wie Sie mit Hilfe von Online Marketing Ihre Produkte und Dienstleitungen bestmöglich präsentieren und vermarkten. Bei der Auswahl der Redner setzt die qualitytraffic GmbH auf echte Experten: Marketingverantwortliche zahlreicher namhafter, sowohl nationaler als auch internationaler Unternehmen referieren über verschiedene Bereiche des Online Marketings.“

Amazon mit externem Traffic pushen

google-seo-traffic-steigernSeit der ersten OMKB und nun schon zum dritten Mal ist auch intomarkets auf der Konferenz vertreten – ich freue mich, erneut eingeladen worden zu sein und über mein Lieblingsthema Amazon sprechen zu dürfen. Am 27. April geht es allerdings nur indirekt um Amazon, denn das eigentliche Thema wird sein, wie man mit externem Traffic nicht nur mehr Traffic und dadurch mehr Sales generiert, sondern auch, wie man durch Neologismus zur eigenen Marke wird.

Markenaufbau hört sich immer kompliziert an aber oftmals ist es nur eine kleine, aber clevere Idee, welche sich in den Köpfen der Menschen festsetzt und damit Aufmerksamkeit erzeugt. Mit dem Projekt „Aufkleber gegen Falschparker“ hatte ich 2012 eine Idee, die ich erst 4 Jahre später zu einem Produkt umgewandelt und damit eine kleine Marke geschaffen habe, die es sogar in eins der bekanntesten Nachrichtenmagazine Deutschlands geschafft habe.

Wie das genau geht, verrate ich natürlich nicht vorab, sondern erst auf der OMKB 2018 in Bielefeld. Nur so viel vorab: wer seine Nische in beiden Suchmaschinen, Google und Amazon, beherrscht, erzeugt deutlich mehr Aufmerksamkeit und sichert sich nachhaltigen Traffic.

Sales auf Amazon als wichtigstes Ranking-Kriterium?

Immer wieder wird darüber diskutiert und „gestritten“, welche Auswirkung die Anzahl von Verkäufen auf die organischen Rankings in der Produktsuche bei Amazon haben. Korrelation oder Kausalität stellt sich hier immer wieder die Frage zur Begründung von Ranking-Veränderungen durch Mehrverkäufe. Fakt ist, Verkäufe haben einen Einfluss und zwar einen sehr starken. Wie man mit „indirekten“ externem Traffic damit sogar die Sales verzehnfachen und Traffic auf einer Website verzwanzigfachen kann, erklären ich in meinem Vortrag „Externer Traffic für Amazon – so nutzt du Google-SEO um deine Produkte zu pushen und verdienst gleich doppelt damit“ auf der OMKB18 in Bielefeld.

Vortrag Ronny Marx auf der OMKB2018

In diesem Vortrag lernst du, wie man mit einer optimierten Website die Google Rankings stürmt und somit wertvollen Traffic auf deine Amazon Produkte leitet. Denk dran: Jeder zusätzliche Besucher ist ein potentieller Käufer. In Verbindung mit dem Amazon-Affiliate-Programm erkläre ich dir an einem praktischen Beispiel, wie du a) deine Amazon-Sales steigerst und b) dabei doppelt verdienst.

2018-04-26T11:00:37+00:00 26.04.2018|

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.