0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

In diesem Workshop soll es um die Nutzung der Amazon Marketing Services gehen (nicht um die Anmeldung zu diesen). Diese Werbeart für Vendoren oder VendorExpress-Nutzer beinhaltet aktuell 3 Werbeformen – Sponsored Products / Headline Search Ads und Product Display Ads.

Ziel ist es die Grundlagen von Amazon Marketing Services darzustellen. Diese Werbearten auf Amazon können deutlich komplexer genutzt werden und schaffen vielfältige Möglichkeiten auf Amazon. Die Basis guter Werbung ist der Content des beworbenen Produktes. Daher wird der erste Teil der Veranstaltung sich dem Thema Content widmen – und nein es geht nicht ausschließlich um Titel, BulletPoints, Beschreibung, und Keywords!

Exklusive Fragerunde mit Amazon-Profi Christian Kelm

speaker-christian-kelmDem folgend werden die einzelnen AMS-Maßnahmen vorgestellt und ihre Stärken und Schwächen (falls vorhanden) aufgezeigt. Dabei geht Christian auf die Erstellung, die Optimierung und Auswertung näher ein. Zum Abschluss des Workshops ist eine themenspezifische Fragerunde mit Christian Kelm geplant. Zusätzlich wird es ein kurzes Bonusprogramm geben – inklusive einer freien nicht themenspezifischen Fragerunde.

Christian ist im Amazon-Bereich ein absoluter Profi und so fit wie kaum ein zweiter. Er hat einige Jahre bei Factor A, einer etablierten Amazon-Dienstleistungsagentur gearbeitet und große Kunden mit vielen Millionen Euro Umsatz erfolgreich betreut. Seit einiger Zeit arbeitet Christian bei einem der erfolgreichsten Online-Händler für Handyzubehör: KW-Commerce, die letztes Jahr zusammen mit Amazon höchstpersönlich das Programm „Unternehmer der Zukunft“ ins Leben gerufen haben.

Eines ist sicher: Chsitian ist nicht nur fachlich fit, sondern auch extrem unterhaltsam. Die 4 Stunden Vortrag zum Thema AMS und die anschließende Fragerunde werden ein Erlebnis für alle Teilnehmer – versprochen!

Sichere dir dein AMS-Workshop-Ticket

Fact zum AMS-Workshops

Inhalte des Amazon-Workshops

  • Amazon-Content – die Grundlage für sinnvolle Werbung
    Erfahre alle Basics zum Suchalgorithmus A9, wie man nach Keywords effektiv sucht und darauf aufbauend Content für Amazon richtig aufbaut, um eine solide Basis für eine Amazon-Optimierung zu schaffen.
  • AMS – Amazon Marketing Services
    Christian erklärt, wie die Amazon Marketing Services funktionieren, welche Werbearten es gibt und wie man seine eigenen Produkte dafür strukturieren muss. Sponsored Products, Headline Search Ads und Product Display Ads werden ausführlich erklärt. Außerdem zeigt der Amazon-Profi, wie man die AMS-Kampagnen richtig auswertet, ein effektives Controlling aufsetzt und wie man die Services steuern kann.
  • Fragerunde zu den Amazon Marketing Services
    Nutzt die einmalige Gelegenheit und fragt Christian alles, was ihr zum Thema AMS schon immer einmal wissen wolltet.
  • Abschluss – Ask me Anything!
    Auch außerhalb von AMS gibt es vieles, was man von Christian lernen kann. Zum Abschluss des Amazon-Workshops könnt ihr Christian noch einmal richtig „ausquetschen“ und eine Menge Tipps & Tricks für euer Amazon-Business mitnehmen.
Maximal 100 Teilnehmer - schnell sein!

Seminar - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Die Location – das Mindspace in Hamburg

hamburg-mindspaceNicht nur die Inhalte des Workshops rocken, sondern auch die Location ist genial: Mitten in Hamburg direkt an der U-Bahn-Haltestelle „Rödingsmarkt“ ist das coole Co-Working-Office „Mindspace“, wo wir für euch den großen Saal reservieren konnten (Dank Markus). Lockeres Ambiente, ein Hauch von Industrial-Design und eine kreative Stimmung – so macht ein Workshop Spaß. Durch den Vortrag führt euch Christian und Ronny moderiert den Workshop und natürlich wird für euer leibliches Wohl gesorgt. Mit ein bisschen Glück könnt ihr bei gutem Wetter dann den Samstag in Hamburg ausklingen lassen.

Anreise zum Workshop

Wir empfehlen euch mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und mit der U3 direkt bis Rödingsmarkt zu fahren. Wenn ihr mit dem Auto kommt, plant etwas Zeit für die Parkplatzsuche ein, denn die Location befindet sich fast im Stadtzentrum.

Non-Profit-Event – der Gewinn wird gespendet

Der Workshop dient der reinen Wissensvermittlung und ist von Anfang an als Non-Profit-Event ausgelegt. Weder Speaker (Christian Kelm), noch Organisator (Ronny Marx) verdienen an dem Workshop etwas. Auch Mitorganisator Markus Gabor unterstützt beim Workshop ohne Profitabsicht. Der Ticketpreis von 39,00 Euro inkl. MwSt. dient nur der Kostendeckung (Raummiete, Ticketgebühren, Verpflegung und administrative Kosten). Sollte am Ende ein Ertrag übrig bleiben, wird dieser an ein gemeinnütziges, lokales Projekt gespendet. Wir werden darüber transparent und offen kommunizieren.

Extra-Goodie: Jeder Workshop-Teilnehmer bekommt einen Gutschein-Code in Höhe von 39,00 EUR für den merchantday 2017 in Hannover.

Amazon Marketing Services – Umsätze steigern mit AMS