Amazon World Convention 2018 in München

Unter dem Slogan „Verkaufen, werben und analysieren auf Amazon“ findet im Rahmen der Internet World Expo 2018 zum ersten Mal parallel auch die Amazon World Convention am 06. und 07. März in der Messe München statt. Als eine Art „Sonderschau“ gibt es im Rahmen der Konferenz auch einen eigenen Ausstellerbereich „Amazon World EXPO“, bei dem einige Dienstleister und Tool-Anbieter der Marketplace-Branche vertreten sind.

Amazon World Convention über 2 Tage

Wie viele Fachkonferenzen in diesem Bereich erstreckt sich auch die Amazon World Convention über fast zwei volle Tage. Vollgepackt mit 30 zum Teil parallel stattfindenden Talks und Workshops vorgetragen von bekannten Gesichtern der Branche bietet die Konferenz eine Menge Inhalt für viele Themen rund um den Handel auf Amazon.

Zur gleichen Zeit findet auch die Internet World Expo 2018 in den Hallen 5 und 6 der Messe München statt. Wie jedes Jahr ist diese Messe einer der beliebtesten und besucherstärksten Veranstaltungen, wenn es um die Themen Onlinemarketing, E-Commerce und Content-Marketing geht. Top-Speaker wie Christian Lindern, Jochen Schweizer und Martin Wild sowie mehr als 400 weitere Speaker versprechen ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm für die über 16.000 Besucher der Expo.

Amazon World Convention Speaker und Programm

Während sich in München Anfang März alles um das Thema „The Future Commerce“ dreht, darf natürlich inhaltlich auch einer der wichtigsten Marktplätze und Umsatztreiber im Onlinehandel nicht fehlen: Amazon. Bekannte, aber auch neue Gesichter treten vor gut 200 Besucher der Amazon Expo und plaudern aus dem Nähkästchen, geben Tipps und zeigen Trends in Sachen Amazon Optimierung, Amazon Marketing Services, Produktrecherche und Markenbildung.

Diese Speaker sind auf der Amazon World Convention in diesem Jahr dabei:

  • Söhne Hansen, Geschäftsführer ameo GmbH
  • Adrian Jaroszynski, Berater & Amazon Experte
  • Ronny Marx, Head of Agency Amazon Agentur intomarkets
  • Markus Kick, Leiter Unternehmensentwicklung Fackelmann GmbH & Co. KG
  • Franz Jordan, Gründer Sellics
  • Matthias Ihnken, Digital Marketing Training & Consulting
  • Thorsten Borek, CEO XO PROJECTS GmbH
  • Jens Jokschat, Managing Director PrimeUp GmbH
  • Peter Höschl, E-Commerce Experte shopanbieter.de
  • Tobias Gellhaus, Onlinehändler Elternstolz
  • Michael Atug, Gründer MAW Werkzeuge GmbH
  • Wolfgang Greipl, Gründer gominga GmbH
  • Max Kronberg, Gründer KW-Commerce
  • Stefan Bures, CEO metoda GmbH
  • Marcus Duwe, ameo GmbH
  • Andreas Büsch, Projektleiter VARIO Software AG
  • Christian Kelm, Amazon Berater
  • Florian Gernoß, Senior Consultant Marketplaces ad agents GmbH
  • Sven Koch, Geschäftsführer Finc3 Commerce GmbH
  • Alexander Ortner, Head of Business Development The Global Marketplace Group

Google SEO bei der Amazon World Convention

Ende 2017 wurde ich gefragt, ob ich auf der Amazon World Convention in München einen Vortrag halten kann – dieses Mal nicht zum Thema Amazon SEO direkt, sondern eher mit dem Fokus „externer Traffic für Amazon Produkte“. Und wenn es um „extern“ geht, was gibt es da nichts Bessereres, als eine der wichtigsten Suchmaschinen der Welt: Google. Seit ungefähr 10 Jahren beschäftige ich mich nun schon mit der Optimierung von Content und Websites, um es Suchmaschinen wie Amazon und Google einfacher zu machen, die eigenen Inhalte besser zu indexieren und zu ranken.

In meinem Vortrag „Umsatz Boost für Amazon Produkte mit externem Google Traffic“ kläre ich auf, warum Google nach wie vor in der eigenen E-Commerce-Strategie nicht fehlen darf. Zwar finden immer mehr Produktsuchen ohne Umwege direkt bei Amazon statt, aber dennoch kann Google ein wichtiger Faktor sein, um generell mehr zu verkaufen. Das Stichwort hier lautet „informational search“. Immer wenn man sich noch nicht ganz sicher ist, welches Produkt man eigentlich braucht (auf der Suche nach der Lösung des Problems), landet man weniger auf Amazon, sondern nach wie vor bei Google – und das wird sehr wahrscheinlich auch in Zukunft nicht so viel anders sein.

Vortrag Ronny Marx Internet World Expo 2018

Im Rahmen der NMG Akademie auf der Internet World Expo 2018 war ich paralle zur Amazon World ebenfalls als Speaker unterwegs. Thema hier waren die wichtigsten Kennziffern zum Marketplace Amazon: Von Traffic auf dem deutschen Marktplatz, über Basics zu den Amazon Marketing Services bis hin zum Umgang mit negativen Bewertungen – ein guter „Rundumschlag“ als Überblick für Vendoren und Seller. Hier gibt’s die Vortragsfolien zum Vortrag auf der Internet World Expo zum Download:

 

Vortrag Ronny Marx Amazon World Expo 2018

Wie bei all meinen Vorträgen stelle ich natürlich meine Folien auch zum Download bereit. Hier findest du meine Präsentation zum Vortrag auf der Amazon World Expo 2018:

E-Commerce-Konferenz merchantday 2018

Nach der Konferenz ist vor der Konferenz, denn am 13.04. geht der merchantday in die zweite Runde. Mit ca. 500 Teilnehmer und 20 Ausstellern ist er einer der größten E-Commerce-Konferenz im deutschsprachigen Raum. Neben bekannten Branchen-Experten stehen in diesem Jahr auch ebay, Facebook, Google und Bitkom auf der Bühne. Mit dem Gutschein-Code „WORLD20“ gibt’s nochmal 20% Rabatt auf ein reguläres merchantday-Ticket. Sichere dir unbedingt noch deinen Platz auf einem der wichtigsten Events für Amazon, ebay und Webshops in diesem Jahr.

2018-03-07T15:22:42+00:00 06.03.2018|

One Comment

  1. pepemendez 16. März 2018 at 18:38 - Reply

    Schließe mich an. Gut! Danke!

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.